Archivierter Artikel vom 23.04.2021, 14:00 Uhr
Plus

Ein Verlust für die Mayener Burgfestspiele: Daniel Ris wird Intendant in Senftenberg

Für Daniel Ris, den Intendanten der Burgfestspiele, ist es die letzte Spielzeit in Mayen. Dass er Mayen nach dieser Saison verlassen wird, stand schon länger fest. Und jetzt ist auch klar, wo er hingeht. Ris wechselt zur Saison 2022/23 an die Neue Bühne in Senftenberg, rund 120 Kilometer südöstlich von Berlin.

Von Hilko Röttgers Lesezeit: 1 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema