Archivierter Artikel vom 20.07.2017, 18:00 Uhr
Plus
Vordereifel/Region

Drohender Ärztemangel in der Vordereifel: Ein Konzept soll Probleme verhindern

Vier Hausarztpraxen gibt es in der Vordereifel. Aber wie lange bleibt die medizinische Versorgung der Einwohner in der Verbandsgemeinde noch gut? Bei einer alternden Bevölkerung werden Allgemeinärzte zunehmend benötigt. Doch auch die Mediziner selbst werden älter, für viele Praxen im ländlichen Raum findet sich kaum ein Nachfolger. Daher wurde in der Leaderregion Rhein-Eifel nun ein Konzept zum Thema beauftragt.

Von Anne Fuhrmann Lesezeit: 2 Minuten