Archivierter Artikel vom 27.10.2013, 16:52 Uhr
Wierschem

Dreharbeiten: Burg Eltz ist TV-Star

Römer, Ritter und Reben stehen bald im Blickpunkt des Reisemagazins „Wunderschön“, für das das WDR-Fernsehen zu Dreharbeiten entlang der Mosel unterwegs war. Das Team um die bekannte Fernsehmoderatorin Tamina Kallert nahm dafür jetzt mit dem Eltzer Burgpanorama „Deutschlands schönsten Wanderweg 2013“ an Deutschlands schönster Burg ins Visier.

Dreharbeiten: Burg Eltz ist TV-Star
Prächtige Filmkulisse: Moderatorin Tamina Kallert wird den Fernsehzuschauern am 24. November auch die Burg Eltz präsentieren.
Foto: Heinz Israel

Autor und Regisseur Ralf Gierkes schickte die Reisejournalistin mit ihrem roten Rucksack an den steilen Felshängen entlang, um sie dann die malerische Burganlage entdecken zu lassen. Viele Wanderfreunde, die in großer Zahl auf dem Traumpfad unterwegs waren, kreuzten die Wege der Fernsehleute. Die filmten nicht nur auf dem Premiumweg, sondern interessierten sich auch für das Burginnere.

Der Abstecher ins Elztal gehört zu einer Tour entlang der Mosel, die in Saarburg begann und in Koblenz endet. Die Sendung unter dem Titel „Römererbe und Winzerträume entlang der Mosel“ soll am Sonntag, 24. November, von 20.15 bis 21.45 Uhr im WDR gezeigt werden.