Archivierter Artikel vom 10.08.2020, 14:00 Uhr
Andernach

DLRG sorgt für mehr Sicherheit am „kleinen deutschen Eck“ in Andernach: Notrufsäule kann am Sandstrand Leben retten

Ende Juli wurde in Jockgrim im Kreis Germersheim die erste Notrufsäule an einem Badesee in Rheinland-Pfalz aufgestellt. Insgesamt planen die Björn-Steiger-Stiftung und die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) 25 solcher Säulen in dem Bundesland aufzustellen. Vier davon sollen auch in unserer Region installiert werden. Unter anderem am Lacher See, am Riedener Waldsee und in den Rheinanlagen in Andernach. Der Standort der vierten Säule ist noch nicht beschlossen. Bereits in den kommenden Tagen sollen die Notrufsäulen aufgestellt werden.

Mareike Munsch Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net