Andernach

DLRG Andernach warnt: Der Rhein ist kein Schwimmbadersatz

Mit den steigenden Temperaturen wird das Rheinufer am sogenannten kleinen Deutschen Eck in Koblenz wieder öfter als Badestrand genutzt: Ganze Familien wurden jüngst im Fluss planschend gesichtet, darunter auch Kinder, die sich nur mithilfe von Schwimmflügeln über Wasser halten können. Der DLRG Andernach verfolgt diese Entwicklung mit großer Sorge.

Martina Koch Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net