Archivierter Artikel vom 16.06.2021, 18:37 Uhr
Plus
Plaidt

Die Neue im Landtag: Anette Moesta ist gern „anstrengend“

Bis sie 20 Jahre alt war, da war Anette Moesta noch eine Annette. „Das war auch viel praktischer, da hieß ich nämlich noch Berressem und konnte immer schön sagen: mit zwei ,n', zwei ,t', zwei ,r' und zwei ,s'“, erzählt die 53-Jährige – und muss bei der Geschichte selbst noch einmal lachen.

Von Annette Hoppen Lesezeit: 4 Minuten