Archivierter Artikel vom 11.08.2020, 16:48 Uhr
Mayen

Den Einzelnen in den Blick nehmen: Mayener Gemeindereferent wird Diakon in Ehrenbreitstein

Arulandu Paulraj berichtet den Kindern der Ferienfreizeit von seiner Heimat Indien. Dort lebte er nämlich im ländlichen Alavidangan bevor er im Alter von 24 Jahren nach Deutschland zog, um in Vallendar Theologie zu studieren. Anschließend wurde er Gemeindereferent in der Pfarreiengemeinschaft Mayen. Doch die berufliche Reise des 43-Jährigen ist noch nicht zu Ende: Am 27. September wird durch den Trierer Bischof Dr. Stephan Ackermann zum Ständigen Diakon im Hauptberuf geweiht.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net