Archivierter Artikel vom 21.04.2017, 16:18 Uhr
Plus
Andernach

Demos in Koblenz: Andernacher Hans-Peter Etzold kämpft für ein geeintes Europa

Ob Ungarns Rolle in der Flüchtlingskrise, die Ukrainekrise oder der Brexit – wohin der Blick in der EU auch fällt, wird klar: Die europäische Idee trifft in diesen Zeiten auf die knallharte Realität. Viele haben ihren Glauben in die Ländergemeinschaft längst verloren – doch Hans-Peter Etzold ist einer von denen, die noch immer an den Geist des Zusammenhalts glauben. Und zwar so sehr, dass der Andernacher inzwischen jeden Sonntag eine Demonstration in Koblenz auf die Beine stellt – für Europa.

Von Raphael Markert Lesezeit: 3 Minuten