Archivierter Artikel vom 14.02.2019, 15:37 Uhr
Plus
Ochtendung

Debatte um Ausbaubeiträge: Arbeiten in Ochtendunger Bahnhofstraße verschoben

Die Abstimmung über das weitere Vorgehen beim Ausbau der Bahnhofsstraße wurde vom Bau- und Friedhofsausschuss der Gemeinde Ochtendung in seiner jüngsten Sitzung auf August/September vertagt. Man wolle diese wichtige Entscheidung dem neu zu wählenden Gemeinderat überlassen, heißt es in der Beschlussvorlage.

Von Heinz Israel Lesezeit: 2 Minuten