Archivierter Artikel vom 15.01.2018, 16:45 Uhr
Plus
Polch

De Corazón zu Gast in Polch: Musik durchflutet Herzen und Beine gleichermaßen

Jeder weiß, was ein Teufelskreis ist. Ein griffiges Wort für das Gegenteil davon aber scheint die deutsche Sprache nicht zu bieten. Solch ein Wort würde bestens schildern, was am Samstagabend im Forum Polch passierte. De Corazón, die siebenköpfige Truppe um den deutschen Gitarristen Eddie Gimler, präsentierte die Musik von Santana – nachempfunden mit einem Funken ihrer eigenen Kreativität. Und sie hinterließ pures Glück.

Von Michael Lohr Lesezeit: 2 Minuten