Archivierter Artikel vom 07.08.2021, 10:47 Uhr
Plus
Maria Laach

Das Programm für die Laacher Festwoche steht: Cappella Lacensis musiziert wieder zusammen

Mit einem Corona-bedingt reduzierten Programm begeht die Benediktinerabtei Maria Laach in diesem Jahr ihre Festwoche. Gefeiert werden das Patrozinium und das Kirchweihfest der Klosterkirche. Los geht es am Maria-Himmelfahrts-Wochenende, 14. und 15. August – unter anderem mit Konzerten der Cappella Lacensis. Schlusspunkte der Festwoche sind das Pontifikalamt und die Pontifikalvesper zum Kirchweihfest am Dienstag, 24. August, um 10 und um 17.30 Uhr.

Von Petra Ochs Lesezeit: 2 Minuten