Andernach/Kreis MYK

Coronavirus im Andernacher Krankenhaus: 22 Mitarbeiter erkrankt

22 Mitarbeiter des St.-Nikolaus-Stiftshospitals in Andernach sind mit dem Coronavirus infiziert. Deswegen muss das Krankenhaus seine Intensivstation vorübergehend schließen und verzichtet auf sogenannte elektiven Operationen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net