Archivierter Artikel vom 03.09.2020, 16:35 Uhr
Plus
Mendig

Corona-Kreuz in Mendig: Kein Lockdown für den Glauben

Seit wenigen Wochen zieren ein von Kurt Wicha aus einer Weymouth-Kiefer geschaffenes sogenanntes Corona-Kreuz sowie ein schlichtes Schild mit der Inschrift „Corona 2020“ das Mendiger Bier- und Steinmetzmuseum der Kulturgemeinschaft Albertinum in der Brauerstraße. Unter dem Motto „Kein Lockdown für unseren Glauben“ feierte Pastor Ralf Birkenheier am Montagabend mit den Mitgliedern der Kulturgemeinschaft Albertinum eine Segensandacht.

Von Elvira Bell Lesezeit: 1 Minuten