Polch

Corona-Impfungen in der Maifeldhalle: Premiere in Polch verlief perfekt

Gelungene Premiere im Polcher Impfzentrum: Die Impfungen gegen das Coronavirus haben am Donnerstag im Kreis Mayen-Koblenz begonnen. Ein erstes Fazit: In der Maifeldhalle verlief alles reibungslos und ohne Komplikationen. Dies haben vier Senioren, die gemäß der Corona-Impfverordnung des Bundes die höchste Priorität haben, unserer Zeitung auf dem Parkplatz nach der Impfung mitgeteilt. Es habe keinerlei Probleme gegeben, sagten die Befragten einhellig.

Elvira Bell Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net