Archivierter Artikel vom 05.11.2017, 16:51 Uhr
Plus
Mayen

Burgfestspiele Mayen: „Zuckertoni“ soll auf die Theaterbühne

Er war kaum in Mayen und fing an, sich mit seiner neuen Wirkungsstätte zu beschäftigen, da berührte Daniel Ris, Intendant der Burgfestspiele, eine Geschichte ganz besonders: Die rund um das Mayener Original Anton Kohlhaas, genannt „Zuckertoni“. Ihm soll ein Theaterprojekt gewidmet werden. Und dafür sucht Ris Zeitzeugen, die sich an „Zuckertoni“ erinnern.

Lesezeit: 1 Minuten