Archivierter Artikel vom 03.06.2019, 19:00 Uhr
Plus
Mayen

Burgfestspiele Mayen: Das Sams sorgt für quirligen Auftakt

Es kommt auf die Details beim Wünsche wünschen an – erst recht, wenn man es mit einem so sonderbaren Wesen wie dem Sams zu tun hat. Bis das auch Uwe-Peter Spinner in seiner Rolle als Herr Taschenbier begriffen hat, liegt ein steiniger, wenn auch für Außenstehende durchaus humorvoller Leidensweg. Zu sehen gab es den Kinderbuchklassiker „Am Samstag kam das Sams zurück“ von Paul Maar jetzt bei den Mayener Burgfestspielen, wo das Werk um das schweinsnasige, Taucheranzug tragende Fantasiewesen die Spielzeit 2019 eröffnete.

Von Martin Boldt Lesezeit: 2 Minuten