Archivierter Artikel vom 10.03.2016, 15:26 Uhr
Ochtendung

Burg Wernerseck: Arbeiten können bald beginnen

Gute Nachricht für den Ochtendunger Heimatverein: Innenminister Roger Lewentz hat vor Kurzem einen Bescheid auf das Maifeld mitgebracht. Demnach sollen die dringend notwendigen Sanierungsmaßnahmen an der Burgruine Wernerseck mit einer Summe von 500.000 Euro unterstützt werden. Rita Hirsch, die Ortsbürgermeisterin von Ochtendung, nahm das wichtige Papier in Empfang.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net