Archivierter Artikel vom 12.10.2016, 18:49 Uhr
Plus
Andernach

Burg Namedy: Musikalischer Weltbürger begeistert beim Heimspiel

Vielleicht lag es ja daran, dass er ein echter Annenacher Jung ist. In jedem Fall konnte sich trotz des ungewöhnlichen Termins genau in der Mittagszeit der Gitarrist Matthias Lang bei seinem Konzert im Rittersaal der Burg Namedy über ein volles Haus freuen. „Mit so einem Erfolg hatten wir gar nicht gerechnet“, meinte denn auch Hausherrin Prinzessin Heide von Hohenzollern – und schleppte noch ein paar Stühle herbei.

Lesezeit: 2 Minuten