Archivierter Artikel vom 21.01.2016, 19:05 Uhr
Plus
Mayen

Bürgerhilfe Mayen will Zivilcourage aktiv vorleben

Am liebsten würde Stefan Schmitz nicht mehr über die „Bürgerwehr Mayen“ sprechen. Der 32-jährige Mayener ist einer der Organisatoren, die sich mit der Gründung einer Bürgerwehr für mehr Sicherheit und Zivilcourage in der Eifelstadt einsetzen wollten. Doch der Schuss ging nach hinten los.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema