Archivierter Artikel vom 29.11.2016, 17:53 Uhr
Plus
Münstermaifeld

Bewerbung geplant: Münstermaifeld will Fairtrade-Stadt werden

Nun steht es fest: Münstermaifeld will eine Bewerbung abschicken, um Fairtrade-Stadt zu werden. In seiner jüngsten Sitzung hat der Stadtrat einstimmig beschlossen, an der Kampagne teilzunehmen. Entschieden wurde dabei auch, dass bei allen Sitzungen des Gremiums und den Ausschüssen sowie im Stadtbüro fair gehandelter Kaffee ausgeschenkt und mindestens ein weiteres fair gehandeltes Produkt verwendet werden soll.

Lesezeit: 2 Minuten