Archivierter Artikel vom 26.09.2018, 09:36 Uhr

Bergleute unterstützen: Grüne wollen „Bündnis für Solidarität“

Wenn die Schieferförderung bei Rathscheck stillgelegt wird, könnten rund 50 Mitarbeiter ihren Job verlieren. Die Mayener Grünen möchten ihnen helfen – mit einem „Bündnis für Solidarität“. Mit einem Beschluss des Stadtrats soll das Bündnis an diesem Mittwoch ins Leben gerufen werden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net