Archivierter Artikel vom 18.02.2011, 12:47 Uhr
VG Pellenz

Bell geht in die zweite Amtszeit

Vor gut einem halben Jahr wurde Klaus Bell als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Pellenz wiedergewählt. In der jüngsten Sitzung des Verbandsgemeinderats erhielt der 55-Jährige nun vom Ersten Beigeordneten Ottmar Luxem die Ernennungsurkunde überreicht.

VG Pellenz. Vor gut einem halben Jahr wurde Klaus Bell als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Pellenz wiedergewählt. In der jüngsten Sitzung des Verbandsgemeinderats erhielt der 55-Jährige nun vom Ersten Beigeordneten Ottmar Luxem die Ernennungsurkunde überreicht.

Klaus Bell betonte, dass er wie in seiner vorherigen Amtszeit wieder bestrebt sei, mit allen Fraktionen konstruktiv zusammen zu arbeiten.

Mehr in der Freitagausgabe der Andernacher Rhein-Zeitung.