Archivierter Artikel vom 01.10.2020, 17:27 Uhr
Plus
Ochtendung

Bauhof zu klein und zu alt: Ochtendung sucht neuen Standort

Es besteht parteiübergreifender Konsens: Der in den 80er-Jahren errichtete Bauhof in der Klöppelsgasse ist den gestiegenen Anforderungen und Aufgaben der Ortsgemeinde Ochtendung nicht mehr gewachsen. Es fehlt an Platz für die sieben Mitarbeiter. Vorhanden sind lediglich ein viel zu kleiner Aufenthaltsraum und unzureichende Sanitäranlagen, ein Büro und Umkleiden fehlen ganz, die Freifläche am Objekt ist beengt.

Von Martin Boldt Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema