Archivierter Artikel vom 26.02.2020, 16:00 Uhr
Plus
Saffig

Barmherzige Brüder halten nach Jubiläumsjahr an Ausstellung Fest: Saffiger Schlösschen bleibt Begegnungsstätte

Vor rund einem Jahr öffnete die Ausstellung zur Geschichte der Barmherzigen Brüder im Schlösschen in Saffig ihre Pforten: Anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Einrichtung bekamen Besucher auf diese Art und Weise die Möglichkeit nicht nur in die Historie der Barmherzigen Brüder, sondern auch des Dorfs und der gesamten Region einzutauchen. Und diese wurde zur Freude der Veranstalter rege genutzt: 2743 Gäste begrüßten die Barmherzigen Brüder im Jubiläumsjahr.

Von Martina Koch Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema