Archivierter Artikel vom 18.06.2020, 13:34 Uhr
Plus
Eich

Autofahrer nutzen wegen Baustelle Abkürzung: Fußgängerüberweg sorgt für mehr Sicherheit

Seitdem die Landesstraße 116 zwischen der Ampelanlage Eich und der Einmündung „Im Breitholz“ wegen Ausbauarbeiten gesperrt ist, nutzen viele Verkehrsteilnehmer aus und in Fahrtrichtung Nickenich nicht die offizielle Umleitungsstrecke, sondern fahren den sicherlich kürzeren Weg durch Eich. Nach Angaben des Ortsvorstehers Andreas Lehmann, sind die Nickenicher und die Eicher Straße besonders betroffen. Aufgrund der starken Verkehrszunahme und den teils geringen Straßenbreiten bestehe ein großes Gefahrenpotenzial, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Lesezeit: 1 Minuten