Archivierter Artikel vom 03.03.2016, 09:34 Uhr
Plus
Andernach

Ausbildung: Realschule will Platz garantieren

Gerade einmal 3 von 30 Schülern, die mit Berufsreife die Schule verließen, hatten im Schnitt in dem Moment einen Ausbildungsvertrag in der Tasche. Zu oft war es der Anfang eines Kreislaufs von Maßnahmen und Hartz IV. Bei vielen unbesetzten Ausbildungsplätzen eine Verschwendung von Potenzial, dachte sich Martin Leupold, Schulleiter der St.-Thomas-Realschule plus. Und er krempelte mit seinen Kollegen die Berufsvorbereitung um.

Lesezeit: 3 Minuten