Plus
Plaidt

Aus rund 500 Bewerbern ausgewählt: Plaidterin ergattert begehrtes US-Stipendium

In knapp eineinhalb Monaten beginnt für Meret Schug ein großes Abenteuer. Für die (noch) 15-Jährige aus Plaidt geht ein Traum in Erfüllung. Sie erhielt ein Vollstipendium und wird für zehn Monate in Missouri leben. „Ich freue mich total und bin schon sehr gespannt“, berichtet die junge Frau.

Von Elvira Bell
Lesezeit: 3 Minuten
Die Zehntklässlerin des Andernacher Kurfürst-Salentin-Gymnasiums (KSG) setzte sich gegen beinahe 500 Mitbewerber durch und wurde für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm (PPP) ausgewählt. Dieses Vollstipendium des Deutschen Bundestag und des US-Congress' ermöglicht Meret Schug ein Highschool-Jahr in den USA, inklusive Schulbesuch und Gastfamilienaufenthalt. Rückblick: Im Sommer 2022 hatte sich Meret Schug für das ...