Archivierter Artikel vom 16.04.2020, 06:00 Uhr
Plus
Ochtendung

Aus der Not eine Tugend gemacht: Messebauer aus Ochtendung plant mobile Kliniken

Über die Frage, wann die Corona-Krise wirklich endet, kann man derzeit nur spekulieren. Die dramatischen Folgen des Ausnahmezustands sind dagegen für heimische Betriebe bereits jetzt absehbar: Etliche Unternehmen sind völlig unverschuldet in eine bedrohliche Lage geraten. Es gibt allerdings auch gute Nachrichten. Denn so mancher kann jetzt mit innovativen Konzepten und neuen Produkten aus eigener Kraft einen Ausweg aus der aktuell schwierigen Situation finden. Messebau-Unternehmer Ralf Rütten aus Ochtendung gehört zu denjenigen, die aus der Not eine Tugend machen.

Von Reinhard Kallenbach Lesezeit: 2 Minuten
+ 5758 weitere Artikel zum Thema