Archivierter Artikel vom 12.05.2022, 17:00 Uhr
Plus
Andernach

Anlaufstelle in Andernach eröffnet: Projektbüro informiert über smarte Region Mayen-Koblenz

Für innovative Digitalisierungsprojekte stehen im Kreis Mayen-Koblenz in den kommenden Jahren 17,5 Millionen Euro zur Verfügung – 11,4 Millionen Bundesfördermittel und 6,1 Millionen Eigenmittel des Kreises. In die Entwicklung einer Strategie für die „Smarte Region MYK 10“ sollen sich auch die Bürger im Kreis einbringen.

Von Martina Koch Lesezeit: 3 Minuten