Andernach

Anlässlich 800-Jahre-Feier: Bücher entdecken Mariendom neu

Im kommenden Jahr feiern die Andernacher das 800-jährige Bestehen ihres Mariendoms. Interessierten, die die Adventszeit und Festtage nutzen wollen, um sich aufs Jubiläumsjahr einzustimmen, stehen ab sofort gleich zwei Neuerscheinungen zur Verfügung: „800 Jahre Mariendom und Michaelskapelle – Gottesorte in der Stadt Andernach“ heißt das wortgewaltige Werk, das Pfarrer Stefan Dumont, die ehemalige Leiterin des Stadtmuseums, Ricarda Giljohann, und Frederik Simon, der als Diakon in der Pfarreiengemeinschaft Andernach tätig war, herausgegeben haben. Diesem 500 Seiten starken Wälzer stellt der Andernacher Fotograf und Autor Konrad Sabel seinen im Eigenverlag erschienenen Bildband „Ons Dom: Maria Himmelfahrt – Eine Blüte des Christentums“ zur Seite.

Martina Koch Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net