Archivierter Artikel vom 06.09.2010, 15:51 Uhr
Lonnig

Andernacher schneiden beim Leistungspflügen gut ab

Ein Wettstreit im Felder-Pflügen? Was sich zunächst nach einem Scherz anhört, ist für die Landjugend im Kreis Mayen-Koblenz zwar nicht bitterer Ernst, aber doch auch keine Gaudi.

Lonnig – Ein Wettstreit im Felder-Pflügen? Was sich zunächst nach einem Scherz anhört, ist für die Landjugend im Kreis Mayen-Koblenz zwar nicht bitterer Ernst, aber doch auch keine Gaudi.

Entsprechend motiviert traten nun neun junge Trecker-Fahrer in Lonnig an, um hinter dem Schlepper-Lenkrad um die Pflug-Krone zu kämpfen. Am Ende hat Matthias Hornberger aus Bad Breisig die Nase vorn: Er gewinnt den Wettbewerb vor Henning Carstensen aus Eich und Alexander Masberg aus Andernach.

Mehr in der Dienstagausgabe der Andernacher Rhein-Zeitung.