Archivierter Artikel vom 13.02.2018, 17:15 Uhr
Plus
Andernach

Andernacher Rosenmontagszug: Polizeikameras schrecken potenzielle Unruhestifter ab

Damit die Andernacher Jecken sicher feiern können, hatten die Veranstalter des Rosenmontagszugs, die Stadt und die örtlichen Einsatzkräfte ein umfangreiches Konzept erarbeitet. Doch ging dieses auch auf? In der RZ ziehen die Verantwortlichen eine überwiegend positive Bilanz – mit einem Wermutstropfen.

Von Martina Koch Lesezeit: 2 Minuten