Archivierter Artikel vom 06.04.2022, 17:00 Uhr
Plus
Andernach

Andernacher Ausschuss diskutiert über Bus-Chaos: Halt am Keltenweg soll wegfallen

Die Umstellung auf das neue Linienbuskonzept des Kreises ging auch in Andernach nicht geräuschlos vonstatten: Insbesondere die Anwohner am Martinsberg beschweren sich in den vergangenen Wochen über die zahlreichen Busfahrten durch die engen Straßen des Wohngebiets, wodurch es zu gefährlichen Situationen komme.

Von Martina Koch Lesezeit: 3 Minuten