Archivierter Artikel vom 09.10.2015, 08:58 Uhr
Plus
Andernach

Andernach: Kein Geld für Essbare Kitas

Die SPD ist mit einem Antrag im Jugendhilfeausschuss gescheitert, Finanzmittel für einen Ausbau von Essbaren Kitas in den städtischen Haushalt für das kommende Jahr einzustellen. Der Partei ging es darum, die Kitas über die Landesförderung von 50 Prozent der Kosten hinaus zu unterstützen, wenn sie bei sich Konzepte im Zuge der Essbaren Stadt umsetzen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema