Archivierter Artikel vom 26.02.2021, 16:00 Uhr
Plus
Andernach

Andernach braucht eine neue Feuerwache: Laut Gutachten sind die Wehrleute massiven Gefahren ausgesetzt

Die Andernacher Feuerwache, die derzeit in zwei Gebäuden an der Ecke Goebenstraße/Moltkestraße angesiedelt ist, ist in die Jahre gekommen. Wie weit das Gelände und seine Bebauung davon entfernt sind, den Bedürfnissen einer modernen Wehr gerecht zu werden, zeigt eine Standortanalyse, die ein Fachbüro im Auftrag der Stadt durchgeführt hat. Demnach gibt es zahlreiche gravierende Verstöße gegen geltende Vorschriften, die dazu führen, dass die Einsatzkräfte nicht unerheblichen Gefahren ausgesetzt sind.

Von Martina Koch Lesezeit: 3 Minuten