Plus
Trimbs

Alter Sportplatz in Trimbs: Bürger sollen Ideen bei Dorfmoderation sammeln

Zur ersten Präsenzsitzung seit mehr als einem halben Jahr trafen sich jetzt die Ratsmitglieder von Trimbs. Die Tagesordnung war nicht besonders lang, dafür aber durchaus mit wichtigen Themen für die weitere Entwicklung des Ortes besetzt. Beabsichtigt ist unter anderem eine zeitgemäße neue Nutzung für den alten Sportplatz zu finden. Im Rahmen der Dorfmoderation sollen hierzu Ideen gesammelt werden, erklärte Ortschef Peter Schmitt. Ein erstes gemeinsames Treffen mit Bürgern und Kindern des Dorfes in der Angelegenheit soll es am Donnerstag, 1. Juli, um 18 Uhr am Ort des Geschehens geben.

Von Martin Boldt
Lesezeit: 2 Minuten
Natürlich wurden auch im Rat schon erste Überlegungen angestellt: Bereits jetzt werden Teile des einstigen Tennenplatzes als Parkplatz genutzt, das soll im Idealfall auch künftig beibehalten werden, da dies die zuweilen angespannte Stellplatzsituation im Dorfkern auch langfristig entlasten würde. Darüber hinaus kann sich das Gremium aktuell sehr gut vorstellen, ein ...