Archivierter Artikel vom 24.04.2020, 14:12 Uhr
Plus
Mendig

Aktion „Hoffnungsbriefe“ in Mendig: Kleine Gesten an Senioren in Corona-Zeiten

Handgeschriebene Briefe, Gedichte oder selbst gemalte Bilder − der Verein Pro Mendig ist sich sicher, dass solche kleinen Gesten die Senioren im Mendiger Altersheim während der Corona-Krise ein wenig aufheitern könnten. Aus diesem Grund haben sie die Aktion „Hoffnungsbriefe“ ins Leben gerufen.

Jessica Pfeiffer Lesezeit: 2 Minuten
+ 3761 weitere Artikel zum Thema