Archivierter Artikel vom 04.06.2012, 15:35 Uhr
Plus
Mayen/Kreis MYK

Ära Ferd Faber endet mit Großem Zapfenstreich

Die Ära Ferdinand Faber ist zu Ende. Am Freitagabend ist der 62-Jährige während eines Festakts in der Art-Arena Lokhalle sowohl als Mayener Wehrleiter als auch als stellvertretender Kreisfeuerwehrinspekteur entpflichtet worden. Faber hat die Mayener Wehr 28 Jahre lang geleitet. Als stellvertretender Kreisfeuerwehrinspekteur war er 19 Jahre lang im Amt.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema