Archivierter Artikel vom 30.06.2020, 06:00 Uhr
Plus
Maifeld-Untermosel

Abschied vom Maifeld: Dechant Schuh hinterlässt Spuren

Verabschiedet haben sich Pfarrer Jörg Schuh und die Gemeindereferentin Hildegard Becker im Park des Ochtendunger Gemeindezentrums von den Pfarrangehörigen der elf angeschlossenen Gemeinden in der Pfarreiengemeinschaft Ochtendung-Kobern. Nach einem letzten gemeinsamen Gottesdienst in der St.-Martin-Kirche gab es über fünf Stunden hinweg ein ganz persönliches Abschiednehmen. In kleinen Gruppen, angeführt von den Vorsitzenden der Pfarrgemeinderäte, warteten die Teilnehmer, um nach und nach mit ganz persönlichen Worten Danke zu sagen für das über zehnjährige Miteinander.

Von Heinz Israel Lesezeit: 2 Minuten