Archivierter Artikel vom 06.03.2016, 19:16 Uhr
Plus
Andernach

Abfallsystem: Noch 12 000 Wünsche offen

Mehr als 51 000 Änderungswünsche zu den Abfallbehältern, etwa nach zusätzlich benötigten Zusatzgefäßen oder anderen Größen, haben den Kreis Mayen-Koblenz nach eigenen Angaben seit der Umstellung der Müllabfuhr erreicht. „Davon sind noch etwa 12 000 Änderungswünsche offen, die etwas mehr als 3000 Haushalte betreffen“, so Kreissprecher Martin Gasteyer. Darunter ist auch der Wohnpark „Alte Kaserne“ am Andernacher Schillerring.

Lesezeit: 1 Minuten