Archivierter Artikel vom 05.07.2019, 12:00 Uhr
Andernach/Pellenz

Ab September wird viel befahrene Strecke zwischen Andernach und Nickenich voll gesperrt: Ausbau der L116 steht bevor

Harte Zeiten kommen auf Berufspendler in den Andernacher Höhenstadtteilen und der Pellenz zu: Die L 116 zwischen Andernach und Nickenich wird erneuert und verbreitert. Die Arbeiten an der viel befahrenen Strecke beginnen Anfang September – und müssen unter Vollsperrung durchgeführt werden.

Martina Koch Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net