Archivierter Artikel vom 12.08.2021, 13:50 Uhr
Plus
Mayen/Andernach

27-Jähriger verurteilt: Ehemaliger Feuerwehrmann zündete in Andernach Autos und Mülltonnen an

Das Schöffengericht Mayen verurteilte einen 27-jährigen ehemaligen Feuerwehrmann wegen Brandstiftung und schwerer Brandstiftung zu drei Jahren Freiheitsstrafe. Er muss außerdem für die Kosten des Verfahrens aufkommen und zudem damit rechnen, für den von ihm angerichteten Schaden von etwa 40.000 Euro aufkommen zu müssen.

Von Axel Holz Lesezeit: 3 Minuten