Archivierter Artikel vom 18.06.2015, 08:52 Uhr
Plus
Koblenz/Burgbrohl

2,7 Millionen Euro veruntreut: Haft für Ex-Rhodius-Chef

Plötzlich braucht er eine Pause, senkt den Kopf und kämpft mit den Tränen. Der Mann (52), der keinerlei Skrupel hatte, den Mineralwasserhersteller Rhodius um 2,7 Millionen Euro zu prellen, wird plötzlich sentimental.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema