Archivierter Artikel vom 20.12.2014, 17:21 Uhr

Tsunami 2004: Zehn Videos zeigen die Katastrophe

Nicht wenige Einheimische und Touristen ließen ihre Kameras laufen, als der Tsunami im Dezember 2004 die Küsten des Indischen Ozeans erreichte und eine Spur der Verwüstung hinterließ. Wir zeigen zehn YouTube-Videos, die das Ausmaß der Katastrophe besonders deutlich machen.

An den Küsten des Indischen Ozeans hinterließ der Tsunami Tod und Zerstörung.
An den Küsten des Indischen Ozeans hinterließ der Tsunami Tod und Zerstörung.

Die Filme lassen das Unglück, das damals etwa 230.00 Menschenleben kostete, noch einmal lebendig werden.

Video 1:

Quelle: YouTube (erweiteter Datenschutzmodus)

Video 2:

Quelle: YouTube (erweiteter Datenschutzmodus)

Video 3:

Quelle: YouTube (erweiteter Datenschutzmodus)

Video 4:

Quelle: YouTube (erweiteter Datenschutzmodus)

Video 5:

Quelle: YouTube (erweiteter Datenschutzmodus)

Video 6:

Quelle: YouTube (erweiteter Datenschutzmodus)

Video 7:

Quelle: YouTube (erweiteter Datenschutzmodus)

Video 8:

Quelle: YouTube (erweiteter Datenschutzmodus)

Video 9:

Video 10:

Quelle: YouTube (erweiteter Datenschutzmodus)