Archivierter Artikel vom 18.11.2015, 17:21 Uhr

Nach Kofferfund: Bonner U-Bahnhof wieder frei [Update]

Der U-Bahnhof im Bonner Hauptbahnhof ist wieder in Betrieb. Ein herrenloser Koffer hatte dort kurz nach 16 Uhr einen Bombenalarm ausgelöst. Der U-Bahnhof wurde geschlossen und evakuiert; die U-Bahn-Gleise nach Bad Godesberg gesperrt. Nach knapp drei Stunden konnte Entwarnung gegeben werden: der Koffer war leer.

Der Bonner Haupbahnhof während eines ähnlichen Vofalls im Dezember 2012.
Der Bonner Haupbahnhof während eines ähnlichen Vofalls im Dezember 2012.
Foto: dpa

Die oberirdischen Bahnlinien und der Hauptbahnhof waren von den Sperrungen nicht betroffen. Zwischenzeitlich hatten Fahrgäste auf bereitgestellte Busse ausweichen müssen.

jo