Plus

Kommentar: Wider die Plastikseuche – und zwar jetzt

Der Zusammenhang ist logischer als das Amen in der Kirche: Da unsere Lebenswelt durchdrungen ist von Plastikprodukten, landen deren Abrieb- und Zerfallspartikel auch im menschlichen Körper. Wie österreichische Forscher aktuell nachweisen, geschieht das nicht irgendwann, sondern eben jetzt weltweit.

Lesezeit: 1 Minute
Archivierter Artikel vom 24.10.2018, 18:09 Uhr