Archivierter Artikel vom 23.04.2016, 11:37 Uhr
Hohenfels

Humvee-Crash: Männer, die auf abstürzende Lastwagen starren [mit Video]

Zerschellende Geländewagen sorgen für schallendes Gelächter – zumindest auf einem Video, das im Netz zurzeit für Aufsehen sorgt und bereits Hunderttausende Mal angeklickt wurde. Darauf ist laut Medienberichten eine Fallschirmübung der US-Armee auf dem oberpfälzischen Truppenübungsplatz Hohenfels (Bayern) zu sehen.

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Bei der Lastenabwurf-Übung, die wohl am 11. April absolviert wurde, sollten auch tonnenschwere Humvees an Fallschirmen zu Boden segeln. Bei drei Schirmen rissen jedoch die Leinen und die Militärfahrzeuge krachten kurz hintereinander ungebremst auf eine Freifläche.

Begleitet wird das Spektakel von schallendem Gelächter der Filmenden, vermutlich Soldaten der US-Armee. Fotos, die bei Twitter kursieren, zeigen das Ausmaß der Zerstörung: die Wagen sind plattgedrückt, der Inhalt ringsrum verteilt.

Twitter

Somebody's got a lot of explaining to do! https://t.co/5t5OvKdNeA pic.twitter.com/Fs2JK6dZBB

— Tactical Air Network (@tacairnet) 20. April 2016

Verletzt wurde bei dem Malheur den Berichten zufolge niemand. Die US-Armee war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.

dpa