Hawaii

Marsbewohner sehen „bald“ Fliegende Untertassen – NASA testet

Marsbewohner – sollte es sie geben – könnten in der Zukunft Fliegende Untertassen am Himmel ihres roten Planeten sehen: Raumfahrtexperten testeten eine Art fliegende Untertasse in großer Höhe über Hawaii für künftige Marslandungen. Dabei lief aber nicht alles glatt – die Landung war zu hart.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net