Archivierter Artikel vom 01.07.2012, 22:20 Uhr

Unilever ruft Teewurst wegen Verunreinigung zurück

Hamburg. Unilever ruft eine Charge der «Du darfst feine Teewurst» zurück. Die Wurst könnte mikrobiologisch verunreinigt sein.

Rückruf; Eine Charge von feiner Teewurst der Marke "Du darfst" soll nicht verzehrt werden.
Rückruf; Eine Charge von feiner Teewurst der Marke „Du darfst“ soll nicht verzehrt werden.

Es geht um Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 25. Juli 2012 und der Los-Nummer 217802 sowie mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30. Juli 2012 und der Los-Nummer 217755. Verbraucher sollten diese Teewürste sicherheitshalber entsorgen, heißt es. Kunden können die Verpackungen an den Unilever Verbraucherservice senden und bekommen eine angemessene Vergütung für Ersatzprodukte, wird versprochen.