Archivierter Artikel vom 29.08.2013, 07:00 Uhr
Plus

Zwei mal zwei Moderatoren für das große TV-Duell

Deutschland hat noch nicht sehr viel Erfahrung mit Fernsehduellen im Bundestagswahlkampf. 2002 machten der damalige Amtsinhaber Gerhard Schröder (oben, rechts) und sein Herausforderer Edmund Stoiber (CSU) den Anfang. 2005 gelang es Schröder in der Fernsehdebatte mit Herausforderin Angela Merkel (Mitte), eine erfolgreiche Aufholjagd der SPD einzuleiten.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema